ÜBER UNS

 

Loaf of Stone ist eine Progressive Rock Gruppe aus Basel. Der Kern der Band besteht aus der Schlagzeugerin und Songwriterin Ramo Ayaou und dem Bassisten, Sänger und Komponisten Jonas Marti. Die weiteren Mitglieder werden Projektweise dazugeholt und komplettieren das Ensemble je nach Bedarf. Die Musik der Band zeichnet sich vor allem durch ihre unkonventionalität und experimentierfreudigkeit aus.

 

Gegründet wurde die Gruppe im Herbst 2012. Das erste öffentliche Konzert folgte im Frühsommer 2013 (damals noch unter dem Namen Idiosyncratic). Kurze Zeit später verliess die Sängerin Khadija Fuentes die Band und wurde durch Larissa Rapold ersetzt. Fast zur selben Zeit pausierte auch die Nyckelharpistin Malin Lardon, da sie ein Jahr in Schweden verbrachte. Diese Besetzungsänderungen verannlasste die Gruppe zu einem Namenswechsel, weshalb sie sich nach einer Brainstorming-Session für den neuen Namen Loaf of Stone entschieden. Im Sommer 2015 trennte sich die Band von Larissa und nahmen Smadar Goldberger als neue Frontsängerin auf. Im Mai 2016 verliessen auch die beiden Gründungsmitglieder Maurus Wirz (Gitarre) und Malin Lardon (Nyckelharpa) das Ensemble. Ersatz war mit Aron Back (Gitarre) und Zora Janskà (Violine) schnell gefunden. Nachdem Smadar ihre musikalische Aktivität aus Zeitgründen beendete, übernahm der Bassist Jonas Marti im Sommer 2017 die Rolle des Frontsängers.

 

Die ständigen Besetzungswechsel, die mitlerweile zum Konzept der Band gehören, haben die stetige Veränderung des Grundklangs Loaf of Stones zur Folge. Die aktuelle Konzertbesetzung besteht zusätzlich zu Ramo und Jonas aus Aron Back und Zora Janskà. 

Eine Auflistung der bereits gespielten Konzerte ist hier zu finden.